Startseite » Betrieb - Produkte »

Smart-Flow Europe und Gamma-Wopla auf der Fachpack 2021

Messe-Vorschau
Smart-Flow Europe und Gamma-Wopla auf der Fachpack 2021

Gemäß dem Fachpack-Motto „Wir machen Zukunft“ stellen die belgischen Schwesterunternehmen Gamma-Wopla und Smart-Flow vom 28. bis 30. September 2021 am Stand 7-321 in Halle 7 auf der Fachpack 2021 zwei neue, nachhaltige Kunststoffbehälter- und Palettenlösungen vor. Diese stapelbaren Euronorm-Behälter von Gamma-Wopla mit abgerundeten, verstärkten, doppelwandigen Ecken sind zum Transportieren und Lagern etwa als AKL-Behälter einsetzbar. Als modulare Euronormboxen-Range aus langlebigem Polypropylen sind sie in den Grundmaßen 400 x 300 mm und 600 x 400 mm, in sieben Varianten mit verschiedenen Höhen und wahlweise auch mit zwei oder vier offenen Griffen erhältlich.

Die Optimierung von kostbarem Raum im Lager und beim Transport stand auch bei der Entwicklung der neuen, nestbaren und quadratischen Leichtpaletten von Smart-Flow im Fokus. Sie werden zum ersten Mal live auf der Fachpack zu sehen sein. Die robusten Paletten sind aus hochwertigem recycelten HDPE-Kunststoff (wahlweise auch als Reinware) gespritzt. (sd)

https://gw-sf.com/de

Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 6
Ausgabe
6.2022
PRINT
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de