Startseite » Technik - Produkte »

Kits für die Werkzeugmaschine

Greifer- und Spannsysteme
Kits für die Werkzeugmaschine

SCHUNK_MTB.jpg
Applikations-Kits MTB für den Einstieg in die Maschinenbeladung mit Cobots. Bild: Schunk

Für die metallbearbeitende Fertigung bietet Schunk mit den neuen Applikations-Kits MTB laut eigenen Angaben einen komfortablen Einstieg in die automatisierte Maschinenbe- und -entladung mit Cobots. Die Universalgreifer und Kraftspanner sind auf den Einsatz in der spanabhebenden Bearbeitung vorkonfiguriert. Passende roboterspezifische Anschlusskits sollen eine unkomplizierte Inbetriebnahme und eine bis zu 50 Prozent schnellere Be- und Entladung ermöglichen. Die Kits eignen sich dank Features wie der abgedichteten Ventilbox oder einer Abblasdüse für Schmutz und Späne für den Einsatz in Werkzeugmaschinen. Auch digital baut Schunk seine Services aus. Den Anfang machte der im Frühjahr eingeführte FGR Fingerkonfigurator. Über das Tool können mit wenigen Klicks Greiferfinger geplant und bestellt werden. Als Messeüberraschung wird zur Automatica ein konfigurierbarer, pneumatischer Großhubgreifer vorgestellt. (ys)

Automatica, Halle A5, Stand 502



Hier finden Sie mehr über:
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 8
Ausgabe
8.2022
PRINT
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de