Behältermanagement - Zukunftsorientierte RFID-Label - Beschaffung aktuell

Behältermanagement

Zukunftsorientierte RFID-Label

SPT_RFID_DistaFerr_ESD_LongRange_1117.jpg
Bild: Schreiner Protech
Anzeige

Schreiner Protech hat seine ESD-RFID-Labelfamilie um das RFID-DistaFerr-ESD-LongRange Label erweitert. Dieses ist speziell für ESD-Behälter aller Varianten und Antistatik-Level konzipiert. Es verfügt über eine Lesereichweite von etwa sieben Metern, womit es die Empfehlung vom Verband der Automobilindustrie (VDA) zur ESD-Behälterkennzeichnung erfüllt. Ein weiteres neues Produkt im Portfolio ist ein Hybridlabel, das die NFC-Technologie mit der RFID-UHF-Technologie vereint. Das RFID-Label erlaubt sowohl die Lesung über lange Reichweiten in Fertigung und Logistik als auch die Auslesung via Mobiltelefon beim Kunden.

Das intelligente, RFID-basierte Behältermanagement für alle Behälterarten ermöglicht die durchgängige Kommunikation in Produktion, Montage und Logistik entlang der gesamten Supply Chain.

Anzeige

Aktuelles Heft

Titelbild Beschaffung aktuell 12
Ausgabe
12.2018
PRINT
DIGITAL
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Quergerätselt

Mitmachen und gewinnen!

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de