Startseite » Firmenverzeichnis » GÖPEL electronic GmbH »

09.11.21, 10 Uhr: Herausforderungen bei der automatischen 3D-Röntgeninspektion (AXI) von großen Leiterplatten

09.11.21, 10 Uhr: Herausforderungen bei der automatischen 3D-Röntgeninspektion (AXI) von großen Leiterplatten

Die 3D-Röntgeninspektion ist eine etablierte Methode zur Qualitätssicherung von elektronischen Baugruppen mit verdeckten Lötstellen. Im Produktionsalltag treten bei der Röntgenprüfung häufig zwei Probleme auf.

Dies ist zum einen die zunehmende Größe komplexer Baugruppen, die es schwierig oder unmöglich machen kann, einige Prüfobjekte mit den meisten AXI-Systemen zu prüfen. Die zweite Herausforderung ist, dass in der Bilderfassungskette oft mit unscharfen Bildern zu rechnen ist, weil sich das Prüfobjekt während der Bilderfassung über den Detektor bewegt.

Das Webinar zeigt auf, wie das flexLine ∙ 3D-Röntgensystem diese beiden Herausforderungen meistert.

Neben der Vorstellung des komplett neuen Hardwarekonzeptes erfahren Sie im Webinar mehr über das Zusammenspiel von Mensch und Maschine, welches im Mittelpunkt der Entwicklung des Systems stand.

Im zweiten Teil des Webinars wird das Thema Software näher beleuchtet. Wie werden die Prüffunktionen in 2D und 3D parametriert? Wie wird mit durchgebogenen Leiterplatten umgegangen? Welche Praxiserfahrungen gibt es? Wir geben Ihnen Antworten auf diese Fragen.

Der Referent:

Bild_Andreas_Tuerk150x157.jpg

Andreas Türk, Produktmanager AXI

Weitere Downloads und Videos

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de