Startseite » Logistik und Intralogistik - Produkte »

Die Supply Chain im Überblick haben

Komplettanbieter
Die Supply Chain im Überblick haben

BlueYonder_Gabriel.Werner_Vice.President.DACH.Manufacturing.jpg
Gabrial Werner, Vice President Manufacturing DACH, Blue Yonder Bild: Blue Yonder

Blue-Yonder wurde von Professor Michael Feindt 2008 in Karlsruhe gegründet. Der seit 1985 aktive Software-Konzern JDA hat 2018 Blue Yonder übernommen und 2020 das Unternehmen insgesamt in Blue Yonder umbenannt. Der Hauptsitz befindet sich in den USA. Die End-to-End-Plattform ermöglicht Unternehmen Bedarfsprognosen, Anpassen von Prozessen und die Erfüllung der Kundennachfrage. Gabriel Werner, Vice President Manufacturing DACH, Blue Yonder, erklärt: „Wir sind ein Plattformanbieter für SaaS-basierte Supply-Chain-Software. Dabei decken wir sämtliche Bereiche von der Planung bis zur Ausführung ab.“ Blue Yonder ist in den Bereichen Fertigung, Handel und Logistik tätig. In der Fertigung bieten sie Supply-Chain-Planungs- und Management-Lösungen an, mit einem Fokus auf der Automatisierung von Lieferketten. Im Bereich Logistik bieten sie Lösungen im Warehouse-Management und Transport-Management an.

Kern des Produktportfolios ist die Luminate-Plattform. Auf dieser laufen alle Anwendungen. Werner beschreibt ein Beispiel aus der Praxis: „Dank unserer Technologie hat der britische Einzelhändler Morrisons die Disposition auf nahezu 99 Prozent automatisiert. Sämtliche Bestellvorgänge übernimmt die KI. Das hat zu gestiegener Zufriedenheit bei den KundInnen geführt, weil die Waren, die sie suchen, immer vorrätig sind. Die MitarbeiterInnen sind zufriedener, weil sie von den Aufgaben der Warendisposition befreit sind.“

Auch beim Automobiler kommt die Lösung gut an, wie Werner erzählt: „Ein Best Practice kommt von Renault. Normalerweise nimmt die Geschäftsplanung (IBP) einen Monat pro Zyklus in Anspruch, damit der richtige Mix an Fahrzeugen wie bestellt auch gebaut werden kann. Renault ist es mit unserer Lösung gelungen, den Geschäftsplanungsprozess auf ein paar Tage zu verringern um auf die spezielle Pandemie-Situation im März 2020 reagieren zu können. Die Vorstände haben nicht schlecht gestaunt.“ (sd)


Blue Yonder Group Inc., USA

Mitarbeiter: 5500

Ziel: Supply-Chain-Planung, Warehouse-Management, Transport-Management

Reichweite: 3000 Kunden

Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 12
Ausgabe
12.2021
PRINT
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de