Startseite » Buchrezensionen »

Buchrezension: „Think Outside the Frame“ von Mario Pricken

Verhandeln
Buchrezension: „Think Outside the Frame“ von Mario Pricken

9783430210201_cover.jpg
Anzeige

Der Einkäufer ist auch immer Verhandler – und es ist es seine Aufgabe, den Verhandlungen einen günstigen Rahmen zu geben. Wie das funktionieren kann, zeigt Mario Pricken in seinem bilderreichen Coffeetable-Buch „Think outside the frame“. Framing ist die Kunst, den Blick auf unsere subjektive Wirklichkeit mithilfe von gewissen Rahmen zu verändern, um so das Gegenüber zu einer emotionalen Reaktion, oder im besten Falle zu einem Umdenken zu bringen. Einsatzbereiche sind Unternehmenskommunikation, Politik und Werbung. In diesem Buch werden verschiedenste solcher Methoden grafisch ansprechend aufgearbeitet und kurz und knackig anhand von Beispielen erklärt. Es ist sicher nicht das „erste“ Praxisbuch dieser Art, aber ein sehr schönes Exemplar.

Pricken zählt zu den international gefragtesten Experten, wenn es um die Themen Kreativität und Ideenmanagement geht.

Eine Rezension von Sanja Döttling


Think Outside the Frame: Wie Sie durch Framing Wirklichkeit erzeugen. 82 smarte Denkstrategien für Marken, Medien und Politik.
Mario Pricken. Econ in Ullstein Buchverlage, 2019.
Hardcover, 208 Seiten. € 29,90. ISBN: 978-3430210201

Anzeige
Aktuelles Heft
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de