Startseite » Logistik und Intralogistik - Produkte »

Linde Material Handling auf der Logimat: Gegengewichtsstapler im Fokus

Linde Material Handling auf der Logimat
Gegengewichtsstapler im Fokus

Bild_Linde.jpg
Die Stapler der Baureihe X20 – X35 verbinden die Vorteile des Linde-Hydrostaten mit den Vorzügen eines Batteriegerätes. Bild: Linde

Am Stand von Linde Material Handling soll sich alles um zukunftsweisende Staplertechnologien drehen. Ein Beispiel ist die neue Generation verbrennungsmotorischer und elektrischer Gegengewichtsstapler im Traglastbereich von 2 bis 3,5 t. Die Fahrzeuge sollen sich durch Leistungsstärke, geringen Verbrauch und hohen Bedienerkomfort auszeichnen.

Highlight bei den elektrischen Staplern ist die X-Reihe. Sie verbindet die Vorteile des Linde-Hydrostaten mit denen eines Batteriegerätes: Die Elektrostapler sind produktiv wie Verbrenner, robust gegen Staub und Schmutz sowie geeignet für Dauereinsätze an der Traglastgrenze und Steigungen, so der Hersteller. Gleichzeitig arbeiten sie leise und emissionsfrei.

Einen weiteren Schwerpunkt bilden Kommissionierkonzepte, die den Anwendern zu mehr Effizienz bei Pickprozessen verhelfen sollen. Gezeigt werden sowohl manuelle als auch halbautomatische Geräteoptionen sowie automatisierte Flurförderzeuge. Breiten Raum nehmen zudem Software- und Beratungslösungen ein. (ys)

Logimat 2022, Halle 10, Stand B21, und Außenbereich

Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 6
Ausgabe
6.2022
PRINT
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de