Startseite » News »

Die 11. BME-eLÖSUNGSTAGE finden nicht statt – ein neuer Termin wird geprüft

Veranstaltungsabsage wegen Coronavirus
11. BME-E-Lösungstage abgesagt, neuer Termin wird noch geprüft

eLOeSUNGSTAGE.jpg
Nun mussten auch die 11. BME-E-Lösungstage abgesagt werden. Eine neuer Termin wird derzeit noch geprüft, meldet der BME. Bild: BME
Anzeige

Der Einkäuferverband reagiert auf einen Beschluss der Landesregierung Nordrhein-Westfalens, dass Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern von den örtlichen Behörden abgesagt werden sollen.

Mit großer Aufmerksamkeit hat der BME die Ausbreitung des Coronavirus und dessen Auswirkungen auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft verfolgt. Hierbei war der Einkäuferverband stets in engem Kontakt mit den zuständigen Behörden. Diese rieten bisher im Zusammenhang mit Covid-19 einstimmig zur Vorsicht und zur Vorbeugung, sahen aber bis heute keinen Anlass, die Durchführung von Veranstaltungen grundsätzlich abzusagen. Dies galt auch für Großveranstaltungen.

Am 10. März 2020 wurde allerdings im Anschluss an die Kabinettssitzung der Landesregierung Nordrhein-Westfalens von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet und Landesgesundheitsminister Karl-Josef Laumann beschlossen, dass Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern von den örtlichen Behörden abgesagt werden sollen. Dieser Erlass ist rechtlich bindend für die Kommunen (Pressemitteilung der Behörden).

„Aus diesem Grund sind die 11. BME-E-Lösungstage, die vom 24. bis 25. März in Düsseldorf stattfinden sollten, aktuell nicht durchführbar. Wir bedauern dies wirklich sehr, vertrauen aber auf die Einschätzung der Landesregierung. Wir danken unseren Teilnehmern, Referenten sowie Sponsoren und Ausstellern für das in uns gesetzte Vertrauen“, betonte BME-Hauptgeschäftsführer Dr. Silvius Grobosch am Dienstag in Eschborn.

Eine neuer Termin wird derzeit geprüft.

Für weitere Informationen: WDR1.de

Einen Übersichtsartikel darüber, welche Messen stattfinden, abgesagt oder verschoben wurden, finden Sie auf unserem Schwesterportal industrie.de.

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 4
Ausgabe
4.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de