Blechverarbeitung - Fertigungskompetenz ausgebaut - Beschaffung aktuell

Blechverarbeitung

Fertigungskompetenz ausgebaut

fri182039200_72.jpg
Katrin Dietzmann, die bisherige Eigentümerin von Blech-Service Nordhausen, wird künftig gemeinsam mit Stahlo Geschäftsführer Guido Spenrath die Geschäftsführung des neuen Mitglieds der Friedhelm Loh Group stellen. Bild: Blech-Service Nordhausen
Anzeige

Stahlo Stahlservice erhöht an den Standorten Gera und Nordhausen seine Kapazitäten und Bearbeitungsmöglichkeiten. Damit baut Stahlo seine durchgängige Fertigungskompetenz im Bereich der Stahlanarbeitung weiter aus. Das Unternehmen möchte mit der breiten Aufstellung die unterschiedlichen Marktanforderungen flexibel bedienen können.

Ultrahochfeste Stähle für Automobilindustrie

Das neue Werk in Gera wird 2019 in Betrieb genommen. Damit kann Stahlo ultrahochfeste Stähle bis zu 1.900 MPa und mit einem Ringaußendurchmesser bis zu 2.100 mm zu Spaltband verarbeiten – in Außenhautqualität. Bis zu 60 Streifen lassen sich künftig in einem Arbeitsgang spalten. Dafür hat das Tochterunternehmen der Friedhelm Loh Group seine Anlagentechnik um eine zweite Spaltanlage erweitert. Am Standort Gera werden auf einer der zum Anschaffungszeitpunkt größten und modernsten Platinenschneidanlagen Europas Coils bis zu 40 t verarbeitet.

Das Stahl-Service-Center erfüllt die hohen Qualitätsansprüche der Automobilindustrie und hat sich nach eigenen Angabe in der Branche als Zulieferer etabliert. Nun erhöht ab 2019 auch eine zweite Konturenschneidanlage der neuesten Generation die Kapazität.

Kleinserien und Kurzfristbedarfe

Mit der Übernahme von Blech-Service Nordhausen setzt Stahlo auf die Stärken in der Produktion von Kleinserien und Kurzfristbedarfen. Die Differenzierung im Geschäftsmodell sowie die Bereicherung für die Produktion bringen auch logistische Vorteile: Die zentrale Lage von Blech-Service Nordhausen am Südrand des Harzes ermöglicht deutschlandweit eine schnelle und direkte Belieferung. Mit dem Unternehmen an Bord gewinnt Stahlo Stahlservice nicht nur neue Kunden, auch das Wachstum Richtung Osteuropa wird unterstützt.

Blech-Service Nordhausen ist Spezialist in der Herstellung von Stahlblech-Zuschnitten mit bester Oberflächenqualität: Zum Maschinen- und Anlagenpark gehören drei Längs- und Querteilanlagen. Ein weiterer Geschäftsbereich sind Klima- und Kleincoils. Neben flexiblen Produktionskapazitäten von Zuschnitten in frei wählbaren Stückzahlen bietet das Unternehmen kurzfristige Verfügbarkeit: Innerhalb von 48 h werden Kunden deutschlandweit beliefert.

Anzeige

Aktuelles Heft

Titelbild Beschaffung aktuell 11
Ausgabe
11.2018
PRINT
DIGITAL
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Quergerätselt

Mitmachen und gewinnen!

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de